cgnat-gaming

Was ist CGNAT?

CGNAT ist ein Akronym für Carrier-Grade Network Address Translation. CGNAT ist eine Art von NAT, die von Internetdienstanbietern verwendet wird, um mehreren Kunden die gemeinsame Nutzung einer einzigen öffentlichen IP-Adresse zu ermöglichen. Durch die gemeinsame Nutzung einer einzigen IP-Adresse mit CGNAT wird die Anzahl der IP-Adressen, die der ISP seinen Kunden zuweisen muss, verringert. CGNAT wird manchmal auch als Large-Scale-NAT (LSN) bezeichnet.

CGNAT ist eine Art PAT (Port Address Translation), was bedeutet, dass es die privaten IP-Adressen von Kunden in eine einzige öffentliche IP-Adresse übersetzt. CGNAT übersetzt auch die mit jeder persönlichen IP-Adresse verknüpften Portnummern, sodass mehrere Geräte eine einzige IP-Adresse gemeinsam nutzen können.

CGNAT hat mehrere Vorteile für ISPs, darunter die Reduzierung der Anzahl der IP-Adressen, die zugewiesen und verwaltet werden müssen, sowie die Reduzierung der Belastung des Netzwerks. CGNAT hat auch einige Nachteile, darunter die Erschwerung der Kommunikation mit Geräten im öffentlichen Internet für Kunden und die Verringerung der Sicherheit des ISP-Netzwerks.

Wie wirkt sich CGNAT auf Ihr Internet aus?

CGNAT oder Carrier-grade NAT ist eine Technologie, die von Internetdienstanbietern verwendet wird, um die Lebensdauer ihrer öffentlichen IP-Adressen zu verlängern. CGNAT ermöglicht es mehreren Kunden, eine einzige öffentliche IP-Adresse gemeinsam zu nutzen. Dies kann bei manchen Kunden zu Problemen führen, da es die Nutzung bestimmter Internetanwendungen erschweren oder nahezu unmöglich machen kann.

CGNAT kann es auch erschweren, Hilfe von Ihrem ISP zu erhalten, wenn Sie Probleme mit Ihrer Internetverbindung haben. Das liegt daran, dass Ihr ISP nur eine einzige öffentliche IP-Adresse für alle Kunden sieht, die sie teilen, und sie können nicht erkennen, welcher Kunde Probleme hat.

Wenn Sie CGNAT verwenden, können Probleme mit bestimmten Internetanwendungen auftreten. Zu diesen Problemen gehören:

  • Schwierigkeiten beim Herstellen einer Verbindung zu bestimmten Websites.
  • Langsame Leistung bei Nutzung bestimmter Anwendungen.
  • Bestimmte Funktionen einiger Websites können nicht verwendet werden.

Wenn Sie Probleme mit Ihrer Internetverbindung haben, wenden Sie sich unbedingt an Ihren ISP. Er kann Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen und feststellen, ob CGNAT die Ursache ist.

Beeinflusst CGNAT das Spielen?

Ja, CGNAT kann das Spielen beeinträchtigen, da es zu Latenzen und Jitter führen kann. Wenn Sie spielen, senden Sie Datenpakete zwischen Ihrem Computer und dem Spielserver hin und her.

Bei CGNAT müssen diese Pakete einen zusätzlichen Schritt durchlaufen, um korrekt geroutet zu werden, was zu Verzögerungen führen kann. Darüber hinaus kann CGNAT Jitter verursachen, da es dazu führen kann, dass Pakete verworfen oder nicht in der richtigen Reihenfolge zugestellt werden. Dies kann zu einem unbefriedigenden Spielerlebnis führen.

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um die Auswirkungen von CGNAT auf Ihr Spiel abzuschwächen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie eine gute Internetverbindung haben und dass Ihr Router richtig konfiguriert ist. Darüber hinaus können Sie versuchen, ein VPN (Virtual Private Network) zu verwenden, um sich mit dem Gaming-Server zu verbinden, wodurch die Notwendigkeit von CGNAT umgangen wird.

CGNAT kann sich auf das Spielen auswirken, aber es gibt Möglichkeiten, dies zu umgehen. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Spiel haben, sollten Sie untersuchen, ob CGNAT die Ursache ist oder nicht, und in diesem Fall versuchen, einige der oben genannten Lösungen zu implementieren.

Wie können dedizierte IPs und die Portweiterleitung CGNAT-Firewalls umgehen?

Wenn sich Ihr Computer hinter einer GNAT-Firewall befindet, kann es schwierig sein, auf bestimmte Websites zuzugreifen oder bestimmte Anwendungen zu verwenden. Die GNAT-Firewall blockiert eingehenden Datenverkehr, den sie nicht erkennt. Dedizierte IPs und Portweiterleitungen umgehen dieses Problem, indem Sie angeben können, welcher Datenverkehr durch die Firewall gelassen werden soll. Das bedeutet, dass Sie immer noch auf die Websites und Anwendungen zugreifen können, die Sie benötigen, selbst wenn sich Ihr Computer hinter einer GNAT-Firewall befindet.

PureVPN-Add-On: Dedizierte IP

Eine dedizierter IP durch einen VPN-Dienst ist ein Muss für Online-Unternehmen und Power-User, die vollständige Kontrolle und Flexibilität über ihre Webpräsenz benötigen. Eine dedizierte IP-Adresse von PureVPN gibt Ihnen eine einzigartige, statische IP-Adresse, mit der Sie absolut frei auf Ihre bevorzugten Websites und Online-Dienste zugreifen können. Es gibt keine Beschränkungen oder Grenzen dafür, was Sie mit Ihrer dedizierten IP tun können, sodass Sie immer eine schnelle und zuverlässige Verbindung haben.

Mit einer dedizierten IP von PureVPN müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre IP-Adresse blockiert oder auf die schwarze Liste gesetzt wird. Sie können damit auf jede gewünschte Website oder jeden gewünschten Dienst zugreifen. Egal, ob Sie versuchen, von einem entfernten Standort auf das Intranet Ihres Unternehmens zuzugreifen oder eine von Ihrem ISP blockierte Website entsperren möchten, eine dediziert IP ist die perfekte Lösung.

PureVPN-Add-On: Portweiterleitung

Port Forwarding ist eine Technik, mit der Sie Datenverkehr von einem Port Ihres Computers an einen anderen weiterleiten können. Dies kann nützlich sein, wenn Sie den Zugriff auf eine bestimmte Anwendung oder einen Spiel-Server hinter einer Firewall zulassen möchten.

Um die Portweiterleitung zu verwenden, müssen Sie die IP-Adresse des Computers kennen, damit Sie den Datenverkehr weiterleiten können. Sie müssen auch die Portnummer sehen, die die Anwendung oder das Spiel verwendet.

Wie funktioniert das Portweiterleitungs-Add-On von PureVPN?

Mit dem Port Forwarding Add-On von PureVPN können Sie den Datenverkehr einfach von einem Port zum anderen weiterleiten. Sie müssen lediglich die IP-Adresse des Computers eingeben, an den Sie den Datenverkehr weiterleiten möchten, sowie die Portnummer, die die Anwendung oder das Spiel verwendet.

Das Add-On leitet den Datenverkehr vom angegebenen Port automatisch an den von Ihnen festgelegten Computer weiter. Dies kann nützlich sein, wenn Sie den Zugriff auf eine bestimmte Anwendung oder einen Spiel-Server hinter einer Firewall zulassen möchten.

Warum sollte ich das Portweiterleitungs-Add-On von PureVPN verwenden?

Es gibt viele Gründe, warum Sie das Portweiterleitungs-Add-On von PureVPN verwenden sollten. Einige der häufigsten Gründe sind:

  • Zulassen des Zugriffs auf eine bestimmte Anwendung oder einen Spiel-Server, der sich hinter einer Firewall befindet.
  • Weiterleitung von Datenverkehr von einem Port zu einem anderen auf Ihrem Computer.
  • Verbesserung der Leistung einer bestimmten Anwendung oder eines bestimmten Spiels.

Wie verwende ich das Portweiterleitungs-Add-On von PureVPN?

Die Verwendung des Portweiterleitungs-Add-Ons von PureVPN ist einfach. Folgen Sie diesen Schritten:

  1. Laden Sie das Add-On von der PureVPN-Website herunter und installieren Sie es.
  2. Starten Sie das Add-On und geben Sie die IP-Adresse des Computers ein, an den Sie den Datenverkehr weiterleiten möchten, sowie die Portnummer, die die Anwendung oder das Spiel verwendet.
  3. Klicken Sie auf „Start“, um den Datenverkehr vom angegebenen Port weiterzuleiten.
  4. Fertig! Der Datenverkehr wird nun vom angegebenen Port an den von Ihnen festgelegten Computer weitergeleitet.
author

Qaiser Raheel

date

September 6, 2022

time

1 Jahr ago

Über den Gast-Autor: Raheel Qaiser ist ein Expert für Cybersicherheit und Technologie, der es liebt, eine einzigartige Perspektive auf die neuesten Trends und deren Auswirkungen auf das digitale Zeitalter zu bieten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Seien Sie ein Teil von mehr als 3 Millionen Nutzern mit Internetfreiheit

Abonnieren Sie PureVPN, um vollständige Online-Sicherheit und Privatsphäre mit einer versteckten IP-Adresse und verschlüsseltem Internetverkehr zu erhalten.