OpenVPN - Open Source VPN Protokoll

Das OpenVPN-Protokoll ist ein konfigurierbares Open Source VPN. Fast alle gängigen Betriebssysteme unterstützen das Protokoll.

Geraete
Empfohlen von
Open VPN

Was ist OpenVPN?

Es ist eine Open-Source-Technologie, die sowohl TCP- als auch UDP-Ports für die Übertragung verwendet. OpenVPN bietet Benutzern auch eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Da es sich um Open Source handelt, werden Sicherheitslücken in der Regel von der Open-Source-Community behoben.

Dieses Protokoll wird häufig verwendet, da es verschiedene Vorteile bietet und mit mobilen Betriebssystemen wie Android und iOS kompatibel ist. Vor allem kann es jede Firewall umgehen. Außerdem kann es für die Kommunikation auf viele Ports zugreifen. Wenn Sie nach dem besten OpenVPN-Client suchen, benötigen Sie nur PureVPN!

Funktionen von OpenVPN

Anonymität

OpenVPN unterstützt DHCP und dynamische IP-Adressen, was zu einer besseren Anonymität beim Surfen im Internet führen kann.

Schnelle Geschwindigkeit

Die TCP-Tunnel-Transportunterstützung des OpenVPN-Protokolls bietet nahtlose Online-Spiele, Videokonferenzen, Audiokonferenzen und mehr.

Hohe Sicherheit

Ihre gesamte Kommunikation wird mithilfe verschiedener Methoden geschützt. Es werden gemeinsame Schlüssel, HMAC-Authentifizierung und 256-Bit-Verschlüsselung über OpenSSL verwendet.

Firewalls umgehen

Es kann auf jedem Port zwischen 1 und 65535 ausgeführt werden. Diese Multiport-Funktionalität macht OpenVPN zu einem idealen Tunnelprotokoll für die Umgehung von Firewalls.

Perfekte Vorwärtssicherheit

Die PFS-Funktion in OpenVPN bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene. Als Ergebnis erhalten Sie vollständige Geheimhaltung und Datenintegrität.

Portabler

OpenVPN ist portabler als andere Protokolle. Schließlich ist es im User-Bereich implementiert und benötigt außer dem virtuellen Netzwerktreiber TUN/TAP keine Kernel-Komponenten.

OpenVPN Protokollvergleich

OpenVPN vs L2TP vs IKEv2 vs SSTP vs PPTP

Das Folgende ist ein Vergleich von OpenVPN mit anderen gängigen VPN-Protokollen.

PPTP   IKEv2 L2TP SSTP OpenVPN
Verschlüsselung 128-bit 256-bit 256-bit 256-bit 256-bit
Sicherheit Die PPTP-Implementierung weist mehrere bekannte Sicherheitslücken auf Neuestes VPN-Protokoll, das IPSec implementiert und sehr sicher ist IPSec über L2TP weist bei ordnungsgemäßer Implementierung keine größeren bekannten Sicherheitsanfälligkeiten auf Kann in Verbindung mit robusten Chiffrierschlüsseln und kurzlebigen Schlüsseln als so sicher wie OpenVPN angesehen werden In Verbindung mit robusten Chiffrierschlüsseln und kurzlebigen Schlüsseln kann es als äußerst sicher angesehen werden
Stabilität Instabil und die Verbindung wird möglicherweise häufig getrennt Hochstabile und konsistente Verbindung nach dem Aufbau Stabile Verbindung Stabil, aber eher bei Windows Stabile Verbindung
Geschwindigkeit Schnellstes VPN-Protokoll aufgrund grundlegender Verschlüsselung Schneller und stabiler als andere VPN-Protokolle dank MOBIIKE-Unterstützung Aufgrund der hohen Verschlüsselungs- / Entschlüsselungseffizienz ist L2TL / IPSec trotz des Tunnelungsaufwands immer noch schnell. Schneller als PPTP und L2TP Hohe Geschwindigkeit über große Entfernungen und bei Verbindungen mit hoher Latenz
Unterstützte Betriebssysteme Alle Plattformen (Manuell) Windows-Betriebssystem iOS, Android (manuell) ,Mac OS X (manuell), Blackberry (manuell) Windows-Betriebssystem iOS (manuell), Android (manuell), Mac OS X (manuell) und mehr... Windows-Betriebssystem iOS (nicht unterstützt), Android (nicht unterstützt), MAC OS X und mehr... Windows-Betriebssystem iOS (manuell), Android, Mac OS X (manuell) und mehr...
Fazit Sehr zu empfehlen für die schnelle Umgehung von Einschränkungen, ist jedoch nicht die beste Wahl für optimale Sicherheit Hohe Geschwindigkeit, starke Sicherheit, das einzige von Blackberry unterstützte VPN-Protokoll Einfach einzurichten, stabil und sicher Sicherer und schneller als PPTP und L2TP, ideal für Windows, Firewalls können problemlos umgangen werden Gute Geschwindigkeit, starke Sicherheit, native Unterstützung für die meisten Betriebssysteme.

PureVPN bietet Unterstützung für alle gängigen VPN-Protokolle und -Plattformen.

Vor- und Nachteile von OpenVPN

Vorteile

  1. Die Open-Source-Community liebt das Protokoll. Die Community erkennt und behebt Sicherheitsprobleme umgehend.
  2. Kann jede Firewall umgehen, da sie mehrere Ports unterstützt.
  3. Es ist sicher, da es bis zu AES 256-Bit-Verschlüsselung verwendet
  4. Bietet die beste Mischung aus Sicherheit und Geschwindigkeit.
  5. Kompatibel mit den wichtigsten Betriebssystemen wie Windows XP und späteren Versionen, Mac, Linux, Android und iOS.

Nachteile

  1. Es erfordert Apps von Drittanbietern, um auf jedem Betriebssystem konfiguriert und ausgeführt zu werden.

So richten Sie OpenVPN ein

  1. Abonnieren Sie PureVPN
  2. Laden Sie die PureVPN iOS-App für Ihr Gerät herunter
  3. Starten Sie die App und geben Sie Ihre Login-Daten ein
  4. Wählen Sie Ihren gewünschten Modus
  5. Genießen Sie eine sichere und schnelle VPN-Verbindung!
OpenVPN iOS

Für die manuelle Konfiguration auf Ihren bevorzugten Geräten, folgen Sie diesen Anleitungen.

  1. Abonnieren Sie PureVPN
  2. Laden Sie die PureVPN Windows-App für Ihr Gerät herunter
  3. Starten Sie die App und geben Sie Ihre Login-Daten ein
  4. Wählen Sie Ihren gewünschten Modus
  5. Klicken Sie auf das OpenVPN-Protokoll
  6. Genießen Sie eine sichere und schnelle VPN-Verbindung!
OpenVPN Windows

Für die manuelle Konfiguration auf Ihren bevorzugten Geräten, Schauen Sie sich diese Anleitungen an.

So wählen Sie das beste VPN-Protokoll aus

Automatische Auswahl

PureVPN wählt das beste virtuelle private Netzwerkprotokoll für Ihre Verbindung aus. Sie müssen also nur klicken, verbinden und genießen

Manuelle Auswahl

Wenn Sie das automatisch ausgewählte Protokoll ändern möchten, können Sie ein anderes Protokoll auswählen. In unserer Vergleichstabelle für VPN-Protokolle finden Sie die richtige Auswahl für Ihre Anforderungen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, richten Sie die Protokolle in der folgenden Reihenfolge ein:

  1. OpenVPN
  2. IKEv2
  3. SSTP
  4. L2TP
  5. PPTP
Jetzt PureVPN nutzen 31 Tage Geld-zurück-Garantie
31-tägige Geld-zurück-Garantie
Ein-Klick-
Software
3 Millionen+
zufriedene Nutzer
24x7x365
Kundendienst