Whatsapp-Nachrichten-löschen

Whatsapp-Nachrichten löschen – Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

Von Hunain Muhammad

22 February 2021

2 min Lesezeit

Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verwenden täglich WhatsApp.

Jeder kennt die Situation: Sie schreiben eine Nachricht auf WhatsApp und ein paar Minuten später bemerken Sie, dass die Nachricht an den falschen Kontakt gesendet wurde, oder Sie den Inhalt Ihrer Nachricht bereuen.  Seit  Mai 2018 können  Whatsapp-Nachrichten nun gelöscht werden – allerdings nur für einen bestimmten Zeitraum. Nach dem Senden haben Sie 68 Minuten und 16 Sekunden Zeit, um die Nachricht nachträglich zu löschen.

In diesem Artikel können Sie nachlesen, unter welchen Bedingungen Sie WhatsApp-Chats löschen können und wie Sie dies tun.

Eine WhatsApp-Meldung löschen – Wie geht das?

  • Halten Sie die gewünschte Nachricht in Ihrem WhatsApp Chat einige Sekunden gedrückt.
  • Wählen Sie die Option Löschen.
  • Drücken Sie dann auf “für alle löschen”. Wenn Sie  nur die Option “für mich löschen” sehen, dann sind wahrscheinlich die 68 Minuten vergangen und die Nachricht kann nicht mehr gelöscht werden.
  • Konnten Sie die Nachricht für alle löschen,  dann sieht auch der Empfänger die Nachricht nicht mehr. Wurde die Nachricht nur für Sie gelöscht, so sieht der Empfänger sie weiterhin, auch wenn sie auf Ihrem Display verschwindet.

WhatsApp-Nachrichten nach 68 Minuten löschen – Wie geht das?

In der Regel haben Sie eine Stunde, acht Minuten und 16 Sekunden Zeit, um Ihre WhatsApp-Nachrichten zu löschen. Mit einem kleinen Trick erklären wir Ihnen aber, wie Sie sie auch nach Ablauf des Zeitraums aus dem Chat-Verlauf löschen können.

  • Aktivieren Sie den Flugmodus auf Ihrem Smartphone.
  • Wählen Sie auf iOS-Geräten unter Allgemein die Option Datum und Uhrzeit. Auf Ihrem Android-Smartphone finden Sie die Datums- und Zeitelemente direkt im Hauptmenü.
  • Deaktivieren Sie nun die automatische Zeiteinstellung und ändern Sie die Zeit- und Datumsangaben manuell auf eine frühere Zeit.
  • Öffnen Sie WhatsApp und löschen Sie die gewünschte Nachricht wie in den obigen Anweisungen beschrieben.
  • Kehren Sie zu den Einstellungen zurück, aktivieren Sie die automatische Zeiteinstellung wieder und verlassen Sie den Flugmodus.
  • Beachten Sie jedoch, dass dieser Trick nach der Aktualisierung möglicherweise nicht mehr funktioniert, da WhatsApp Fehler beheben kann.

Wenn ich den Chat auf meinem Gerät lösche,  wird er dann auch beim Empfänger gelöscht?

Nein. Durch das Löschen eines Chats “nur für Sie” werden  die WhatsApp-Nachrichten nur auf Ihrem Mobiltelefon gelöscht. Die Nachricht auf dem Telefon des Empfängers ist davon nicht betroffen. Sie müssen auf das Symbol “Löschen” klicken und die Option “Löschen für alle” wählen, um die Nachricht auch für den Empfänger  zu löschen.

DENKEN SIE NACH, BEVOR SIE DIE NACHRICHT LÖSCHEN

Wenn wir WhatsApp-Nachrichten löschen, klicken wir manchmal vorschnell auf “Löschen für mich” anstelle von “Löschen für alle”. Daher sollten Sie beim Löschen von Nachrichten vorsichtig sein, da Sie sie nach dem Löschen “nur für Sie” nicht nachträglich auch noch “für alle” löschen können.

Hunain Muhammad Über den Gast-Autor: Hunain Muhammad ist ein Influencer im Bezug auf Cybersicherheit und Technologie, der es liebt, eine einzigartige Perspektive auf die neuesten Trends und deren Auswirkungen auf das digitale Zeitalter zu bieten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Seien Sie ein Teil von mehr als 3 Millionen Nutzern mit Internetfreiheit

Abonnieren Sie PureVPN, um vollständige Online-Sicherheit und Privatsphäre mit einer versteckten IP-Adresse und verschlüsseltem Internetverkehr zu erhalten.